doppelbesteuerungsabkommen

Doppelbesteuerung

Doppelbesteuerung NICHT-DBA-Sachverhaltsaufklärung…

Wie kann ich strategisch mit Gewinnausschüttungen meiner Auslandsgesellschaft umgehen? Wir stellten bereits in einer der vorangegangenen Fachartikel unseren „MEHR-STUFEN-PLAN“ zu einer möglichen Verlagerung des Lebensmittelpunktes ins Ausland vor. Dem aufmerksamen und gut vorbereiteten Online-Marketer, Berater und Gründer wurde eine umfangreiche Checkliste zur Verfügung gestellt. Diese dienen als Werkzeug zur Klärung komplexer Fragen im Kontext des internationalen …

Doppelbesteuerung NICHT-DBA-Sachverhaltsaufklärung… Weiterlesen »

Beratungsunternehmen

Doppelbesteuerung-Sachverhaltsaufklärung

Wie kann ich strategisch mit Gewinnausschüttungen meiner Auslandsgesellschaft umgehen? Eine Doppelbesteuerungsabkommen-Sachverhaltsaufklärung: Eine Auslandsgesellschaft, die unter die CFC-Regeln eingeordnet wird, führt im Wohnsitzland des Gesellschafters dieser Gesellschaft zur Hinzurechnungsbesteuerung. Wie bereits erläutert, werden die Gewinne der Auslandsgesellschaft im Wohnsitzstaat des Anteilseigners bei den Gesellschaftern, die natürliche Personen sind, mit der Einkommensteuer versteuert.     Strategisch stellt sich die …

Doppelbesteuerung-Sachverhaltsaufklärung Weiterlesen »

de_DE